Weinheim 2019

  • Marktplatz
  • Ein wahres Wort ...
  • Hermannshof
  • Rathaus
  • Blick von Burg Windeck auf Weinheim
  • Auf der Wachenburg
  • Ruine Windeck

Cinque Terre meets Weinheim

Was hat das eine mit dem anderen zu tun? Ganz einfach "Cinque Terre", das sind WIR (Jürgen und Ilona, Volker und Angelika, Jürgen und Judith, Sabine) und "Weinheim" ist der Ort, an dem wir uns in diesem Jahr getroffen haben.

Weinheim ist ein Städtchen an der Bergstraße mit einem historischen Stadtkern und hat viele spannende Seiten. Ein paar davon haben wir uns angesehen.


Kleiner Rundgang durch die Altstadt

Spaziergang durch den Hermannshof

Der Hermannshof ist ein wunderschöner Schau- und Sichtungsgarten. Ein Besuch lohnt sich zu jeder Jahreszeit.

Durch den Schloßpark

Woinemer Brauhaus

Wer Bier und gutes Essen mag, der sollte sich die "Woinemer Hausbrauerei" nicht entgehen lassen.

Wir haben noch eine sehr interessante und kurzweilige Brauereiführung mitgemacht, natürlich mit einer leckeren Bierprobe zum Schluß.

Dringend zu empfehlen: rechtzeitig Sitzplätze reservieren!

Durch das Gerberviertel zur Wachenburg

Eine schöne Wanderung (ca. 9 km) hat uns durch das Gerberviertel über die Ruine Windeck zur Wachenburg geführt. Der Rückweg führte uns durch den Exotenwald

Von den beiden Burgen aus hat man einen schönen Blick über Weinheim bis hin zu dem Pfälzer Wald.

Download

Hier geht es zum Download [61.952 KB] der Bilder (Zip_Archiv)